Farben. Formen. Proportionen. Texturen.

Das ist, was mich interessiert, wenn ich an der Staffelei stehe und male. Und dabei die Zeit vergesse.

Meine Bilder entstehen durch das Auf- und Abtragen von Farb- und Materialschichten. Dabei wird im Laufe eines Entstehungsprozesses Geschaffenes immer wieder übermalt. Und freigelegt. Diese Technik bringt überraschende Effekte. Dann resultieren Farben, Formen, Proportionen und Texturen, die mir besonders gefallen. Und ich beende die Arbeiten an diesem Bild. Vorläufig. Nach einem halben Jahr hole ich es wieder hervor und übermale es von Neuem, lege Altes an einigen Stellen wieder frei. So entwickeln sich meine Bilder über längere Zeiträume hinweg.

Diese Art des kreativen Arbeitens ist eine Metapher für Change-Prozesse in Unternehmen. Wie schwer fällt es Menschen und Organisationen, Gewohntes zu verlassen und Veränderungen herbeizuführen? Noch viel schwerer, als ein gelungenes Bild zu übermalen, an ihm weiterzuarbeiten und es zu verbessern! Strukturen und Anmutung verändern, Neues integrieren, Gewachsenes durchscheinen lassen. Das sind Management-Aufgaben.

Meine Bilder als Poster, Kunstdrucke auf Leinwand oder hinter Acryl

HIER GEHT’S ZUM SHOP

Sie interessieren sich für Kontakt aufnehmen den Kauf eines Originals?